LANG: EN
 
 
artist
RYDOX
rydox kam bereits jung über Vaters 'Jarre'-& 'Tomita'- Schallplatten und über einen Radiorecorder, auf dem er die Sendung "Electronics" auf Radio DT 64 empfing, zur Musik. Ein jugendlicher Gruppenweg brachte ihn später zu diversen Metal- Richtungen, HC, Punk, Grind-und Noisecore, wobei rydox seine Stimme einer Punkband der Punkbands zur Verfügung stellte. Über die EBM-Richtung kam dann die Wiederentdeckung des elektronische Genres, wobei aus dieser Zeit auch noch eine Splitveröffentlichung auf einem Underground-Tape-Label stammt. Heute ist rydox Musikgeniesser, er mag es, wenn man Musik längere Zeit bewußt an- hören muss, bis sie sich einem erschliesst. Passend dazu schreibt er Rezensionen beim Elektro-Info-System 'Soma'.


Bei seinen Tracks feilt rydox sehr intensiv an seinen gerade + durchdesignten Beat-Kreationen, bei denen er nicht offensichtlich aneckt, sondern eher fliessend konstruiert. Die Monotonie des Angenehmen hebt die Tracks von rydox hervor.

https://soundcloud.com/rydoxmusic
SonicSquirrel

Phonocake Releases

Discographie

Obscurae (Mp3-Release at Sleepy City)



Compilation Tracks


%s1 / %s2


download single files : right mouseclick & save as
 
click to heart