LANG: EN
 
 
artist
Piod


Piod ist das Musikprojekt electronischer Art von Knut Kaulke. Knut veröffentlichte zuvor schon Lieder bei Phonocake unter dem Künstlernamen Aries Fiktion. Seine Leidenschaft ist aktuell in einem Sound-Design-System namens Kyma verortet. Für dieses entwickelt er seine eigene modularen Musik- & Rechenmodule. Mit den Maschinen sowie berührungslosen Schnittstellen performt er IDM live acts, zu welchen er auch gebucht werden kann. Aus den Sets heraus erschafft er dann seine Stücken.

Das Wort Piod ist eine Kunstschöpfung aus den Buchstaben „io“ (input/output) in der Mitte sowie „p“ und „d“ als sogenannte 'jacks'.

Piod verbindet in seiner Musik melodische und perkussive Element zu einem Konglomerat. Schlagzeug-Sounds werden mehr tonal ohne ihren spezifischen noise-like Klang zu verlieren. Das Ziel ist es neue Sounds zu finden, die beat-getrieben mit Klaviatur gespielt werden können.

http://knutkaulke.com
Soundcloud

Phonocake Releases

 
click to heart