LANG: EN
 
 
artist
Trickform
Trickform - das ist das Soloprojekt von Martin Enke, Jahrgang 82 in Dresden, jetzt in Leipzig ansässig, der in seinem musikalischen Schaffen durch die großen Helden afx, boc und cco inspiriert wurde. Während er noch vor Jahren als Techno-DJ sein Klangwesen trieb, zieht es ihn seit ca. 2002 dahin, selber mit Musik zu spielen, seine Faszination für die Magie der Wellen zu nutzen. Als Trickform hat er daher schon so einige Releases beim Netlabel Tonatom hervorgebracht. Mit einem Lied ist er auf der Sleepy-City-Compilation “7 seals of suburban city”, sowie mit einem Remix auf e.stonji's 7" "where to go" vertreten. Live durften wir ihn schon in der Schleife 9 in Dresden sowie in Ulm erleben.

Für die Zukunft interessieren ihn besonders akustische Klänge als Basis für digitale Produktionen, speziell E-Gitarren, Geigen und Flöten, die bei der Aufnahme oder in Echtzeit verändert werden. Für diese Art Sounds wird es vielleicht einen neuen Projektnamen geben, vielleicht wird es aber auch eine Weiterentwicklung von Trickform sein.

http://www.myspace.com/trickform

Phonocake Releases

Discographie

Goomeda EP (deleted net release @ Tonatom)
Gedankenregen (deleted net release @ Tonatom)
Frühlingsfrequenzen (deleted net release @ Tonatom)
Progress Report (A mini-CDr)
Thema (free MP3s @ Tonaton Netlabel)
Yunari ep (free Mp3s at Sleepy City)



Compilation Tracks


%s1 / %s2


download single files : right mouseclick & save as
 
click to heart