LANG: EN

download
ABSPIELEN
Im eigenen Player: pls | m3u | xspf
 
release
delta ep

phoke26   von   RYDOX


%s1 / %s2


Waren es beim letzten Release zwei einzelne Tracks, die Rydox den Phonocake-Hörern zur Verfügung stellte (siehe Phonocake-Release #11), ist es diesmal eine ganze EP mit sieben Stücken, die sich im Verlauf von 25 Minuten zu einem runden und abgeschlossenen Werk aufbaut.
Vier "Delta"s, bzw. ein viergeteiltes, schlängeln sich als verbindendes Element zwischen den drei weiteren Tracks hindurch und breiten sich aus, ähnlich einem Flussdelta, das sich auf dem Weg zum Meer aufteilt und verändert, so dass jeder Fließrichtung des Wassers ein unterschiedlicher Charakter gegeben wird, je nach dem, wo es entlang fließt. Diese Deltas leiten ein, über und schließlich auch wieder aus, bewahren die Atmosphäre und dienen als Aussicht auf das Kommende und das Gewesene, während sie aber zugleich auch als selbständige Stücke stehen können.
Der Höhepunkt wird bei "Delta 03" und dem nachfolgenden Track erreicht: die bedachte und leise, fast verschlossene Stimmung, die vorher dominierte und die von den Titeln der Tracks noch unterstützt wird, wandelt sich nun in etwas monumentaleres, dunkleres und schließlich auch geheimnisvolleres um. "Too much traffic, too much to consume" wirkt sowohl mysteriös als auch belebt, was es nicht nur den diffusen Stimmsamples verdankt.
▼ Hörempfehlung