LANG: EN
 
 
artist
The Fucked Up Beat


Experimenteller Schizo-Noir-Trip-Hop. The Fucked Up Beat. Ein Sound-Projekt von Eddie Palmer aus New York (NY) und Brett Zehner aus San Diege in Kalifornien, erschaffen im Oktober 2011. Die Lieder werden per E-Mail aufgenommen, es werden Keyboards, experimentelles Trommeln und Außen-Aufnahmen benutzt. Die Beats und Außenaufnahmen stammen von B. Zehner, die Sounds und Instrumente von E. Palmer. Musik für ein nichtfaschistisches Leben. Kapitalismus ist eine missbrauchende Beziehung.

http://thefuckedupbeat.bandcamp.com/

Phonocake Releases

 
click to heart